www.homolka.sk
skende
homolka@homolka.sk
+ 421 46 5458 121

Die Hütte Homôlka

DIE HÜTTE HOMOLKA (d. Kogelchen) befindet sich im Erholungsgebiet Homolka, des bekannten Sommer- und Wintersportzentrum, im Grenzgebiet der Strazovske vrchy (d. Rajetzer Gebirge) und Biele Karpaty (d. Weiße Karpaten), in der Nähe der landestypischen Gemeinde Valaska Bela gelegen. Ausgangspunkt in das Erholungszentrum ist die Stadt Ilava (d. Eulau), ursprünglich eine kleine historische Stadt reich an Renaissance- und Barockdenkmäler. 35 km von der Hütte entfernt befindet sich eines der bedeutenden slowakischen Heilbäder - Trencianske Teplice (d. Trentschin Teplitz). Ungefähr 40 km ist der Kurort Bojnice (d. Weinitz) und das Thermalbad Rajec (d. Rajetz) entfernt. Der Aufenthalt im Erholungszentrum Homolka wird sicherlich die Möglichkeit der Ausflüge in die umliegenden Allstädte in der Umgebung beleben.

Unterkunft: 22 Zimmer ohne Dusche, 27 Zimmer mit Dusche, in jedem Geschoß ein WC.

Zimmergestaltung: 27/2, 19/3, 3/4, 34 Zusatzbetten

Verköstigung: ganzjährige Verköstigung, Skigaststätte "Partizan"

Dienste: Aufenthaltsraum mit TV

Sportmöglichkeiten: Skiabfahrtsstrecken mit 3 eigenen Schleppliften Tatrapoma, Schwimmbecken, Freibad - Ilava, Rajec, Bojnice, Trencianske Teplice, Talsperre Nitrianske Rudno (d. Rauden) - Wassersport

Ausflüge in die Umgebung: Valaska Bela- Kristallglasproduktion, Trencianske Teplice, Schloß Bojnice, Prievidza, Trencin - Burg Trentschin, Povazska Bystrica (d. Waagbistritz), Puchov (d. Puchau) - Wasserbecken, Talsperre- Nitrianske Rudno.

Geeignet für: Sportaufenthalte und Skikurse, Studentenaufenthalte, Seminartreffen, individuelle Touristik, Familien- und Kindererholungsurlaube.